Vogelsichtungen

Vogelsichtungen melden!

Die Flora und Fauna des Kaufunger Waldes liegt uns am Herzen. Wir möchten die Natur vor der Zerstörung durch den Bau und den Betrieb von Windkraftanlagen schützen. Daher möchten wir Sie bitten, uns Ihre Vogelsichtungen (gern auch mit Foto) zu melden. Besonders interessant sind Rotmilan und Schwarzstorch.

Wichtig bei Ihrer Meldung sind folgende Hinweise:

• Datum, Uhrzeit
• Beobachtete Vorgelart und Anzahl
• Ihr Beobachtungsstandort
• Ihr Name (Veröffentlichung Ihres Namens nur, wenn Sie dies ausdrücklich wünschen!)

Ziel ist, die gesammelten Informationen der Oberen Naturschutzbehörde zu melden. Wir möchten, dass das Vorkommen dieser Vogelarten in der Gemeinde Helsa und den umliegenden Wäldern offiziell bestätigt wird. So wollen wir erreichen, dass einzelne Flächen bei der weiteren Windkraftplanung ausgeschlossen werden.

Ihre Vogelsichtung können Sie uns per E-Mail an mail@lebenswerter-kaufungerwald.de oder telefonisch unter 05604-5967 melden. Vielen Dank!

 

Lisa Mitschke, 14. Juni 2015 um 7:00:



Ich habe heute den 14.Juni 2015 zwischen 7 und 8 Uhr morgens bei uns in Steinbach am Auerberg im Bach einen Schwarzstorch gesehen. Ein Foto konnte ich leider nicht machen, weil ich ihn eigentlich zufällig gesehen habe. Denn ich bin nämlich auf die Terasse gegangen um nach dem Salat zu schauen. Aufeinmal ist so ein großer schwarzer Vogel aus dem Bach geflogen, ich dachte zwar zuerst, dass es ein Fischreier war. Aber ein Fischreier ist erstens nicht so groß, zweitens hat er keine roten Füße und Schnabel, drittens ist er nicht so schwarz und ist am Bauch und Schwanz nicht weiß. Nachdem ich dann im Internet gelesen hatte, dass er sehr selten und sich eigentlich nicht in menschliche Siedlungen begibt, habe ich mir gedacht ich muss des gleich irgendwo eintragen oder so.
Hoffe es hat Ihnen geholfen



Ingo Michler, 30. August 2014 um 16:51:

Zwei Milane über Wickenrode um 15:30, leider kein Foto möglich, bewegten sich rasch zum Pfaffenberg und waren aus dem Blickfeld.
Ingo Michler

20. August 2014 um 17:07:

Es sind eben 2 Schwarzsstörche über Wickenrode geflogen. Meiner Meinung nach beides ausgewachsene Tiere. Sie flogen in Richtung Hirschberg. Soweit ich sehen konnte sind sie dann aber nach rechts Richtung Buchberg abgedreht und dann über dem Berg verschwunden. Währendessen befand ich mich in der Faulbachstraße, hatte also einen guten Blick. Hier die Uhrzeit: 16:35.
Gruß Helmut N.

Jörg Fenger, 19. August 2014 um 11:58:

Hallo,
2 Rotmilane beim Joggen nähe Zinnbaude(Wochenendhausgebiet) Richtung Grossalmerode am 26.7.2014 11Uhr über mir gekreist,wahrscheinlich ist ihr Nest in der Nähe.

Ingo Michler, 16. August 2014 um 09:26:

Hier die zugehörige Hinweistafel

 

Ingo Michler, 16. August 2014 um 09:25:

Die Obere Naturschutzbehörde des Regierungspräsidiums Kassel, Hessenforst und der Naturparkverband Meißner-Kaufunger Wald melden dauerhaft das Vorkommen von Rotem Milan und Schwarzstorch großflächig in den Landschaftsgebieten um die Gemeinde Helsa und Großalmerode.

 

13. August 2014 um 22:19 :

Hallo Peter,
diesen Schwarzstorch habe ich am 27.05.2014 von meiner Terasse in Wickenrode, Rxxxxxxx, xx, fotografiert.
Liebe Grüße Sonnhilde

 

Mark Frenzel, 10. August 2014 um 22:55:

Zusammengefasste Meldungen Vom Juli / August 2014:
19.7., 14 Uhr: Kreisender Rotmilan oberhalb Honighof (Sendemast)
12.7., 19.7., 20.7., 2.8., 6.8.: rufende Kolkraben (Buchbergwiesen)
3.8., 5.8., jeweils gegen 23 Uhr: 2 rufende Waldkäutze (Wald um die Buchbergwiesen)
5.8., 6.8.: rufender Schwarzspecht (Buchberg)

6. August 2014 um 18:52:

Guten Abend, wir haben heute 2 kreisende Rotmilane über Wickenrode über dem Sportplatz gesehen, während wir in der Ringenkuhlerstrasse auf den Bus gewartet haben. Es war kurz nach 17 Uhr. Leider ist das gemachte Handyfoto unbrauchbar.
VLG CN

6. August 2014 um 11:59:

Hallo, ein Rotmilan ist heute (06.08.14) gegen 11:00 am Vormittag zwischen Wickenrode und dem Hirschberg gekreist. Mein Standort: Egerlandstraße/Wickenrode

28. Juli 2014 um 16:22:

Vogelsichtung am Samstag, den 26.07.14 kurz vor 18:30 Uhr: Kreisender Rotmilan über Helsa.

 


weitere ältere Beiträge folgen!